GetBoat

Download für

Marmaris

Marmaris ist ein beliebter türkischer Ferienort an der Ägäis. Die Stadt ist berühmt für ihr reges Nachtleben, Musikfestivals und Konzerte. Marmaris liegt in einem Tal zwischen den Bergen. Es ist ein idealer Ort zum Segeln und Tauchen. An der Küste gibt es mehr als ein Dutzend Schulen, in denen Sie Surfen oder Jetski fahren lernen können. Wenn Sie Ihrem gewohnten Urlaub etwas Neues hinzufügen möchten, empfehlen wir Ihnen, eine Yacht in Marmaris zu mieten. Stellen Sie eine individuelle Route zusammen und begeben Sie sich auf eine erstaunliche Reise. Sie können die Morgendämmerung am Heck des Schiffes erleben und die frische Seeluft einatmen. Die Yachtsaison beginnt Anfang Mai und dauert bis Mitte Oktober. Die Luft ist bis zu +28 ° C.

Badeurlaub ist ein beliebter Zeitvertreib von Einheimischen und Touristen. Das Haupterholungsgebiet ist der Stadtstrand im Zentrum von Marmaris. Von der Infrastruktur gibt es Cafés und Bars, und 5-10 Kilometer sind Hotels und Kurzentren. Wenn Sie Ruhe suchen, fahren Sie in das 8 Kilometer entfernte Dorf Icmeler, wo sich der gleichnamige Strand mit sanftem Eingang und warmem Wasser befindet. Es gibt Wasserrutschen und Spielplätze vor Ort. In 20 Kilometern Entfernung von Marmaris im Wald und in der Nähe der kleinen Buchten versteckte sich der wilde Strand von Armutalan.

Nur wenige Reisende wissen davon, weshalb die meisten Touristen aus der Region stammen. Machen Sie eine Yachttour durch die Gewässer von Marmaris, um einen typischen Urlaub in der Türkei zu abwechseln. Sie können Ihre Seereise planen oder andere beliebte Ziele erreichen:

1. Rhodos. Es ist die größte griechische Insel, auf der Sie durch die mittelalterliche Stadt Lindos schlendern, den Großmeisterpalast besuchen und in den kleinen Bächen des Schmetterlingstals schwimmen können.

2. Fethiye. Gemütliches Resort im Westen der türkisfarbenen Küste der Türkei. Entspannen Sie am Strand von Calis, lernen Sie neue Sportarten, tauchen oder fahren Sie Kajak.

3. Ölüdeniz. Das ruhige und kleine Dorf, in das die Einheimischen gerne kommen. Wir empfehlen Ihnen, die Blaue Lagune zu besuchen, um die umliegende Natur zu genießen und am Strand von Belcekiz zu entspannen.

4. Symi. Dies ist eine griechisch dünn besiedelte Insel, auf der sich der gleichnamige Nationalpark befindet. Graphitfelsen steigen zum türkisfarbenen Meer hinab, Sandstrände sind von smaragdgrünen Zypressen umgeben. Es lohnt sich, hierher zu kommen, um die Stille zu hören, sich zu verlangsamen und das Mittelmeer für eine lange Zeit zu genießen.

5. Bodrum. Besuchen Sie die St. Peter Burg, machen Sie einen Spaziergang entlang der Küste von Bodrum oder machen Sie eine kleine Bootsfahrt zu den Heilquellen der nahe gelegenen Schwarzen Insel.

Wir empfehlen den Besuch der Bucht von Marmaris, deren Fläche 366 km2 beträgt. Inseln schließen es vor starken Winden und hohen Wellen. Die Küste erstreckt sich über 34 Kilometer. Hier können Sie oft sehen, wie Anfänger lernen, die Steuerboote und Schiffe zu steuern. Wenn Sie diese Fähigkeiten auch erlernen möchten, können Sie die Yachtvermietung in Marmaris nutzen. Es ist eine großartige Möglichkeit, Zeit zu verbringen.

In Marmaris befindet sich der Hafen von Netsel Marina, der größte des Landes. Von hier fahren Kreuzfahrtschiffe und Handelsschiffe ab. Jeden Tag können Sie Dutzende von Schiffen sehen, die den Hafen verlassen und zur offenen See fahren.

In Marmaris kommen jährlich nicht nur Segler aus der Türkei, sondern auch aus Italien, Spanien und Griechenland zur Marmaris Yacht Charter Show, die Anfang Mai stattfindet.

Charter Yachten und Boote in Marmaris ist die Gelegenheit, sich selbst und Ihren Lieben zu gefallen. Gehen Sie dem Wind und dem Meer entgegen, spüren Sie, wie die Wellen gegen die Seite des Schiffes schlagen, und gehen Sie geradeaus, um die atemberaubend schönen Inseln zu sehen.