GetBoat

Download für

Mallorca

Mallorca ist eine der größten Inseln der Balearen im Mittelmeer. Die Landschaft des Gebiets ist besonders malerisch und vielfältig. Sie können die Bergketten der Serra de Tramuntana, felsige Klippen, Sandstrände und kleine Buchten sehen. Um die schönsten Orte zu besuchen, empfehlen wir Ihnen, eine Yacht auf Mallorca zu mieten. Machen Sie Ihre spezielle Route, spüren Sie die Kraft der Elemente und lassen Sie sich von der Schönheit der umliegenden Natur inspirieren.

Im Süden der Insel befindet sich eine riesige Bucht und der Hafen von Palma de Mallorca, der Hauptstadt von Palma. Täglich kommen mehr als 100 Luxusyachten und Luxusliner hier an, und der Flughafen Son San Joan bedient mehrere Zehntausend Flüge.

Die touristische Saison dauert von Ende April bis Mitte Oktober. Der Sommer ist heiß, aber nicht stickig, die maximale Temperatur erreicht +27 ° C. Der Winter ist normalerweise mild und mäßig feucht, die Luft erwärmt sich auf +15 ° C.

Was kann man auf Mallorca machen? Die meiste Zeit verbringen die Einheimischen und Gäste am Strand. Besuchen Sie den Strand von Palma, der sich über 7 Kilometer nach El Arenal und Las Maravillas erstreckt. Der Zugang zum Wasser ist sanft und das Meer ist normalerweise ruhig und ohne große Wellen. Besuchen Sie die Gegend von Palma Nova, die drei Erholungsgebiete umfasst: Playa Carregador, Playa Palmanova und Playa San Mathis. Sie können immer noch Malagueta erreichen, wo es eine weite und tiefe Bucht mit sauberem Sand und blauem Wasser gibt. Neben ihnen am Ufer baute ein großer Kinderpark Palma de Resort. Wenn Sie sich zurückziehen und sich von Menschen fernhalten möchten, gehen Sie zum Strand von Kalarskiy. Türkisfarbenes Meer, winziger Sand und riesige Klippen werden Sie vor der Zivilisation verstecken. In 5-10 Minuten Entfernung von jedem Strand gibt es Tauch-, Surfschulen und Leihausrüstungen für Wakeboarden, Jet-Ski oder Parasailing. Yachtverleih in Palma ist auch für Touristen möglich. Papierkram nimmt nicht viel Zeit in Anspruch, vermittelt Ihnen jedoch neue und lebendige Emotionen. Immerhin kann das Schiff besichtigt werden, wo man nicht laufen oder fahren kann.

Eine Yachttour auf Mallorca ist eine Gelegenheit, die wahre Freiheit des Meeres zu spüren und ein Schiff zu fahren. Speziell für Sie machen Sie eine exklusive Route. Wählen Sie die Richtung, die Ihnen am besten gefällt:

1. Eivissa. Ein ideales Resort für diejenigen, die laute Partys an der Mittelmeerküste mögen. Besuchen Sie den Strand von Playa den Bossa und entdecken Sie die morgendlichen Yoga-Kurse mit dem Rauschen der Wellen.

2. Menorca. Eine kleine, aber gemütliche Insel, auf der sich Familien mit Kindern oft aufhalten. Die beliebtesten Strände sind Son Bow, Kaya Anna und Kaya Galdana. Es gibt Liegestühle und Sonnenschirme vor Ort und Cafés und Restaurants sind täglich geöffnet.

3. Valencia. Es ist sowohl eine Hafenstadt als auch ein kulturelles Zentrum Spaniens, in dem Kunst und Wissenschaft besondere Beachtung finden. Besuchen Sie den Park Albufera. Das Reservat hat Feuchtgebiete mit Seen und Wanderwegen.

4. Barcelona. Erstaunliche Stadt, wo es Gebäude gibt, die von den genialen Projekten von Antoni Gaudi gebaut wurden. Machen Sie einen Spaziergang durch die alten Straßen und bewundern Sie die erstaunlichen Denkmäler und Gebäude. Zum Beispiel der Palacio Real Mayor oder Centiles.

5. Sardinien. Ein beliebter italienischer Ferienort, in dem der Sommer niemals endet. Gönnen Sie sich einen Tag auf dieser Insel, probieren Sie die besten Fischgerichte, gehen Sie in das Spa mit Blick auf das Mittelmeer und spazieren Sie zwischen den Ruinen der archäologischen Stätte Su Nuraxi di Barumini aus dem Jahr 1500 v.

Segeln wird auf Mallorca entwickelt. Mehr als ein Dutzend verschiedene Wettbewerbe finden jährlich in Palma statt. Am ehrgeizigsten und denkwürdigsten ist der Royal Sailing Cup Anfang August. Sogar die spanische Königsfamilie nimmt an dieser Veranstaltung teil.

Charter Yachten und Boote in Palma ermöglichen es Ihnen, in eine neue Welt einzutauchen und die Atmosphäre des spanischen Strandes zu spüren, faszinierende Orte zu besuchen und für einige Zeit ein echter Kapitän zu werden, der ein Luxusschiff souverän führt.