GetBoat

Download für

Barcelona

Barcelona ist die Hauptstadt von Katalonien und die größte Stadt in Spanien. Es ist das kulturelle und touristische Zentrum des Landes an der Mittelmeerküste. Die Menschen kommen hierher, um den lebhaften Rhythmus der Metropole zu spüren, die alte Architektur zu sehen und die Atmosphäre des sonnigen Spaniens zu spüren. Barcelona zieht sowohl durch das milde Klima, das gemächliche Leben der lokalen und Gaudí-Architektur als auch durch den Meerestourismus an.

Yachtverleih in Barcelona ist eines der beliebtesten Urlaubsziele. Sie können überall hingehen, eine Herde Delfine beobachten oder im offenen Meer schwimmen.

Die touristische Saison beginnt Mitte Mai und endet Mitte September. Die beste Zeit ist Juli und August. Die Temperatur steigt auf +29 ° C.

Wenn Sie neue Emotionen erleben möchten, machen Sie eine Yachttour in Barcelona. Unten sind die interessantesten Richtungen:

1. Costa Brava. Diese Region ist berühmt für ihre weißen Strände und wilden Landschaften. Sie werden uneinnehmbare Klippen, Kiefernwälder und türkisfarbene Grotten sehen. Besuchen Sie während der Tour die kleine Stadt Lloret de Mar und probieren Sie den lokalen Wein.

2. Figueres. Diese Stadt ist der Geburtsort von Salvador Dali. Hier fanden die ersten Ausstellungen mit Gemälden des berühmten Künstlers statt. Besuchen Sie das Hausmuseum und die Galerie mit Skizzen und Entwürfen seiner Künste.

3. Tossa de Mar. Dies ist ein beliebter Ferienort, in dem sich Einheimische und Touristen gerne entspannen. Wir empfehlen Ihnen, die Gärten von St. Clotilde, das Schloss Villa Vella und nationale Festivals zu besuchen.

4. Girona. Besuchen Sie eine der größten Städte im Norden Spaniens. In seiner Geschichte hat es mehr als 25 Angriffen standgehalten, daher sind die Festungsmauern des Castell del Montgrí am Eingang eine Art Visitenkarte. Von hier aus können Sie das alte Dorf varri-vel von der Höhe des Aussichtsturms aus sehen.

5. Empuriabrava. Erstaunliches Dorf in der Provinz Girona. Einheimische bewegen sich meistens mit dem Boot, da es mehr als 24 Kanäle auf dem Territorium gibt. Sie können das Dorf und die Umgebung erkunden, und wenn Sie möchten, nach Schätzen auf dem Grund des Meeres suchen.

In Barcelona gibt es viele Sandstrände mit ausgezeichneter Infrastruktur: Duschen, Liegestühle, Sonnenschirme, Bars und Restaurants. Die Strandlinie erstreckt sich über 4,5 Kilometer und ist in 4 Hauptzonen unterteilt. Die beliebteste Übernachtungsmöglichkeit ist in der Gegend von Barceloneta, wo sich Einheimische und Touristen oft aufhalten. Danach besuchen Sie oft die Strände von Icaria, Mar Linen und Sitges, die sich außerhalb der Stadt befinden. Überall gibt es einen sanften Zugang zum Wasser, feinen goldenen Sand und die notwendige Ausrüstung für Outdoor-Aktivitäten.

Sie können Tauchen, Kajakfahren oder Windsurfen, Parasailing oder Surfen lernen oder mit Jet-Skis auf dem Meeresboden fahren. Wenn Sie einen ruhigen und erholsamen Urlaub verbringen möchten, mieten Sie eine Yacht in Barcelona.

Eine Seekreuzfahrt ist eine Traumreise. Sie müssen nur die richtige Route auswählen und sich auf ein Abenteuer begeben. Auf der Yacht begegnen Sie Sonnenuntergängen und -aufgängen, bewundern die bizarren Wellenmuster und schwimmen im Wettlauf mit den Meeresbewohnern. Charteryachten und Boote in Barcelona sind bei Touristen sehr beliebt. Probieren Sie es aus und Sie. Wir sind sicher, dass Sie ein passendes Modell finden und den Rest genießen können.