GetBoat

Download für

Neues Yachtprojekt von Amels mit Exterieur von Espen Øino

Neues Yachtprojekt von Amels mit Exterieur von Espen ØinoNeues Yachtprojekt von Amels mit Exterieur von Espen Øino

Amels präsentierte eine neue Yacht der Limited Edition, die zweite Yacht mit einem Design von Espen Øino. Der Bau von Amels 60 wurde bereits begonnen, der Start ist für das Frühjahr 2022 geplant.

Die Schiffsarchitekten der Damen Shipyards planen zusammen mit Amels den Bau einer ergonomischen Yacht mit Einsparung von Kraftstoffverbrauch und voller Hubraum. Die Spezialisten des Londoner Büros Indigo entwarfen die Inneneinrichtung. Das Außendeck ist geräumig für den Rest, den Pool und das Heliportdeck. Der Tender wird am Bug sein.

Es gibt Platz für 12 Gäste in 6 Kabinen und 12 Besatzungsmitgliedern. Die maximale Schiffsgeschwindigkeit beträgt 15 Knoten, während die Reiseleitung eine Reichweite von 13 Knoten in 4500 Seemeilen hat. Speziell für die 60 Meter lange Yacht wurde ein Hybridkraftwerk entwickelt. Infolgedessen kann die Yacht mit 7 Knoten durch Elektromotoren fahren.

Die Amels-Werft und das Espen Øino-Büro hatten bereits zusammengearbeitet, als sie die 122 Meter lange Aurora Borealis schufen. Die Superyacht ist auch in der Limited Edition-Serie enthalten und wurde bereits an den Eigner übertragen.